Highlander Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Highlander Forum » Das Highlander Universum » Highlander FAQ » Unsterbliche und Kugeln » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Unsterbliche und Kugeln
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Connor J. Macleod Connor J. Macleod ist männlich
Guardian


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 31.08.2007
Beiträge: 20.490
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sagen wir es so, die Kugeln sind einfach nicht mehr da...eine richtige Erklärung ist sowieso nicht möglich.Ich denke die Produzenten wissen selber nicht wo die alle geblieben sind Zunge raus

__________________

08.08.2008 13:12 Connor J. Macleod ist offline E-Mail an Connor J. Macleod senden Beiträge von Connor J. Macleod suchen Nehmen Sie Connor J. Macleod in Ihre Freundesliste auf
TimeGypsy TimeGypsy ist weiblich
Unsterblich 250 Jahre


images/avatars/avatar-359.jpg

Dabei seit: 04.07.2007
Beiträge: 284
Herkunft: Caer Draig, Highlands (in my dreams *sfz*)
Anwesend/Abwesend: Headhunting - unregelmäßig im Forum online

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder sagen wirs doch einfach so: da bleibt halt einiges der Phantasie überlassen.
Ist doch öde, wenn immer alles bis ins kleinste Detail logisch erklärt wird/werden muß. Augenzwinkern

__________________

Für die, die an keine Unsterblichkeit glauben, gibt es auch keine. (L.Börne)

08.08.2008 14:54 TimeGypsy ist offline E-Mail an TimeGypsy senden Homepage von TimeGypsy Beiträge von TimeGypsy suchen Nehmen Sie TimeGypsy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von TimeGypsy: tribewitch1476
Connor J. Macleod Connor J. Macleod ist männlich
Guardian


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 31.08.2007
Beiträge: 20.490
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mehr muss nicht gesagt werden Augenzwinkern

__________________

08.08.2008 15:01 Connor J. Macleod ist offline E-Mail an Connor J. Macleod senden Beiträge von Connor J. Macleod suchen Nehmen Sie Connor J. Macleod in Ihre Freundesliste auf
SWAlliance
Unsterblich 50 Jahre


Dabei seit: 27.02.2008
Beiträge: 61
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TimeGypsy
gerade kam das Thema bei "Moonlight" da es bei den Vampiren da ja ähnlich ist, wenn auf die geschossen wird.
Mick hat sich die Kugeln rausgeholt und meinte glaub sowas wie, dass das mit den Kugeln eigentlich kein Problem ist, aber versucht mal damit, durch einen Metall-Detektor zu kommen. Da mußte ich gleich an den Thread hier denken. großes Grinsen großes Grinsen

Yep, und ne ordentliche Enthauptung gab's auch noch (fehlte nur noch das Quickening Augenzwinkern ). Kugeln wurden auch in späteren Episoden entfernt. (Gestern fand ich interesant, was in der HL-Serie garnicht vorkam: kurzzeitig nicht mehr unsterblich zu sein, Höhenangst zu haben usw. war lustig, wie Mick in der Sonne war, essen musste und von seinen Vampir-Kumpeln aufgezogen wurde ["Du bist ein Mensch? Wie unnatürlich!" löl]).

Aber zurück zum Thema: Ich denke, Unsterblichkeit ist relativ, da Unsterbliche ja sehr wohl sterben können und nur aufgrund extrem schneller Selbstheilung wieder auferstehen können. So werden bei der Wiederherstellung des von Kugeln zerstörten Gewebes, diese wieder vom Körper abgestoßen (ähnlich der X-Men Kopfwunde).

Oder war jemals zu sehen, wie ein Unsterblicher nach dem Respawn Probleme hatte, weil ihn irgendwelche Kugeln behinderten?

Er ist aufgestanden, nachdem ich ihn so voll Blei gepumpt hatte, dass n Rhinozeros krepiert wär'! großes Grinsen
16.09.2008 12:22 SWAlliance ist offline E-Mail an SWAlliance senden Beiträge von SWAlliance suchen Nehmen Sie SWAlliance in Ihre Freundesliste auf
Freeport Freeport ist männlich
Prince of the Universe


images/avatars/avatar-484.gif

Dabei seit: 07.11.2007
Beiträge: 6.602
Herkunft: Trier
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte mir das immer so, dass die Kugeln auf magische Weise verschwinden, so mit dem kleinen blauen Blitz zusammen, der auch die Wunde schließt.

__________________
People who think they know everything are a great annoyance to those of us who do.
Isaac Asimov
16.09.2008 15:05 Freeport ist offline E-Mail an Freeport senden Homepage von Freeport Beiträge von Freeport suchen Nehmen Sie Freeport in Ihre Freundesliste auf
Digger Digger ist männlich
Unsterblich 1500 Jahre


images/avatars/avatar-130.jpg

Dabei seit: 25.09.2007
Beiträge: 1.278
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so hab ich mir das auch vorgestellt. sonst wäre connor nach all den jahren ja immer tod an bleivergiftung (grad wieder wach, und wieder hin...) und würde inzwischen 1000 kg wiegen Augenzwinkern
16.09.2008 19:09 Digger ist offline E-Mail an Digger senden Beiträge von Digger suchen Nehmen Sie Digger in Ihre Freundesliste auf
zittrig zittrig ist männlich
Guardian und The-Source-Exorzist


images/avatars/avatar-58.jpg

Dabei seit: 25.03.2007
Beiträge: 12.451
Herkunft: Baden Württemberg
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SpareTimeImages
Ich dachte mir das immer so, dass die Kugeln auf magische Weise verschwinden, so mit dem kleinen blauen Blitz zusammen, der auch die Wunde schließt.


Hm, das wäre etwas zu phantastisch, sogar für Highlander. ^^

Ich stelle mir das so vor, dass die Kugel logischerweise aus der Wunde herausgedrückt werden müsste. Der Körper regeneriert sich ja und wenn das Gewebe sich von innen nach außen "materialisiert" wird der Schusskanal geschlossen und die Kugel verabschiedet sich.

Es werden zwar nie Kugeln gefunden, wenn auf einen Unsterblichen geschossen wird, aber es wurde, glaube ich, auch nicht danach gesucht. Augenzwinkern

__________________

28.05.2010 10:43 zittrig ist offline E-Mail an zittrig senden Beiträge von zittrig suchen Nehmen Sie zittrig in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie zittrig in Ihre Kontaktliste ein
demonseye demonseye ist weiblich
Unsterblich 2000 Jahre


images/avatars/avatar-221.jpg

Dabei seit: 30.07.2008
Beiträge: 1.851
Herkunft: Niederösterreich
Anwesend/Abwesend: Headhunting - unregelmäßig im Forum online

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

He das hab ich auch schon mal geschrieben, dass die Kugeln einfach wieder raustransportiert werden großes Grinsen .

Aber deine Erklärung gefällt mir.

__________________
Es spielt keine Rolle wie wir sterben. Hauptsache ist, wir waren bessere Menschen, als wir gedacht hatten.
Und nicht schlechtere als wir befürchtet hatten.

Drago Museveni, n.C. 8451

28.05.2010 13:04 demonseye ist offline E-Mail an demonseye senden Beiträge von demonseye suchen Nehmen Sie demonseye in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie demonseye in Ihre Kontaktliste ein
zittrig zittrig ist männlich
Guardian und The-Source-Exorzist


images/avatars/avatar-58.jpg

Dabei seit: 25.03.2007
Beiträge: 12.451
Herkunft: Baden Württemberg
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Echt? Sorry, habe den Thread vorher nicht nochmal durchgelesen. smile

__________________

28.05.2010 13:08 zittrig ist offline E-Mail an zittrig senden Beiträge von zittrig suchen Nehmen Sie zittrig in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie zittrig in Ihre Kontaktliste ein
demonseye demonseye ist weiblich
Unsterblich 2000 Jahre


images/avatars/avatar-221.jpg

Dabei seit: 30.07.2008
Beiträge: 1.851
Herkunft: Niederösterreich
Anwesend/Abwesend: Headhunting - unregelmäßig im Forum online

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir waren eh mehrere, die da diesselbe Meinung vertreten, aber deine Erklärung ist die plastischte.

__________________
Es spielt keine Rolle wie wir sterben. Hauptsache ist, wir waren bessere Menschen, als wir gedacht hatten.
Und nicht schlechtere als wir befürchtet hatten.

Drago Museveni, n.C. 8451

28.05.2010 13:14 demonseye ist offline E-Mail an demonseye senden Beiträge von demonseye suchen Nehmen Sie demonseye in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie demonseye in Ihre Kontaktliste ein
Rhiannon Rhiannon ist weiblich
Princess of the Universe


images/avatars/avatar-468.jpg

Dabei seit: 10.05.2007
Beiträge: 14.936
Herkunft: The Dark Isle
Anwesend/Abwesend: Refugium - länger nicht im Forum online (z.B. Urlaub)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine gute Erklärung, zittrig, die durchaus im Bereich des Möglichen liegt.

__________________


“For where all love is, the speaking is unnecessary. It is all. It is undying. And it is enough.” (from"Outlander")

28.05.2010 13:49 Rhiannon ist offline E-Mail an Rhiannon senden Homepage von Rhiannon Beiträge von Rhiannon suchen Nehmen Sie Rhiannon in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Rhiannon in Ihre Kontaktliste ein
Connor J. Macleod Connor J. Macleod ist männlich
Guardian


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 31.08.2007
Beiträge: 20.490
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie zittrig und die anderen halt, denke ich auch das es so geht. Splitter wachsen doch mit der Zeit auch raus, oder? So ungefähr könnte das mit Kugeln sein Augenzwinkern

__________________

29.05.2010 03:00 Connor J. Macleod ist offline E-Mail an Connor J. Macleod senden Beiträge von Connor J. Macleod suchen Nehmen Sie Connor J. Macleod in Ihre Freundesliste auf
Lilith Lilith ist weiblich
Princess of the Universe


images/avatars/avatar-472.jpg

Dabei seit: 12.09.2007
Beiträge: 6.695
Herkunft: von der längsten Theke der Welt
Anwesend/Abwesend: Refugium - länger nicht im Forum online (z.B. Urlaub)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und dann macht's irgendwann "ploink, ploink" und die Dinger fallen raus? Augenzwinkern

__________________
http://www.sissi-sammlung.de/
29.05.2010 03:32 Lilith ist offline E-Mail an Lilith senden Homepage von Lilith Beiträge von Lilith suchen Nehmen Sie Lilith in Ihre Freundesliste auf
zittrig zittrig ist männlich
Guardian und The-Source-Exorzist


images/avatars/avatar-58.jpg

Dabei seit: 25.03.2007
Beiträge: 12.451
Herkunft: Baden Württemberg
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die bleiben in den Klamotten hängen. cool

__________________

29.05.2010 08:07 zittrig ist offline E-Mail an zittrig senden Beiträge von zittrig suchen Nehmen Sie zittrig in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie zittrig in Ihre Kontaktliste ein
TimeGypsy TimeGypsy ist weiblich
Unsterblich 250 Jahre


images/avatars/avatar-359.jpg

Dabei seit: 04.07.2007
Beiträge: 284
Herkunft: Caer Draig, Highlands (in my dreams *sfz*)
Anwesend/Abwesend: Headhunting - unregelmäßig im Forum online

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Connor J. Macleod
Splitter wachsen doch mit der Zeit auch raus, oder?


Sicher? Augenzwinkern

Ich hab vor über 20 Jahren ne abgebrochene Bleistiftspitze in der Hand gehabt, die ist nie rausgekommen. Zumindest hab ichs nicht gesehen. Zu sehen ist die aber auch nimmer. *lol*

__________________

Für die, die an keine Unsterblichkeit glauben, gibt es auch keine. (L.Börne)

29.05.2010 16:04 TimeGypsy ist offline E-Mail an TimeGypsy senden Homepage von TimeGypsy Beiträge von TimeGypsy suchen Nehmen Sie TimeGypsy in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von TimeGypsy: tribewitch1476
Connor J. Macleod Connor J. Macleod ist männlich
Guardian


images/avatars/avatar-481.jpg

Dabei seit: 31.08.2007
Beiträge: 20.490
Anwesend/Abwesend: Buzz - regelmäßig im Forum online (mind. 1 x pro Tag)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab das auch großes Grinsen sieht man sogar noch, glaub ich großes Grinsen

__________________

29.05.2010 23:19 Connor J. Macleod ist offline E-Mail an Connor J. Macleod senden Beiträge von Connor J. Macleod suchen Nehmen Sie Connor J. Macleod in Ihre Freundesliste auf
HarryB HarryB ist männlich
Unsterblich 1 Jahr


Dabei seit: 22.09.2008
Beiträge: 17

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Thema ist leider schwierig, weil es nicht konsistent abgehandelt wird. Beispielsweise erwachen oft Unsterbliche erst, sobald ihnen das Messer aus der Wunde gezogen wurde, also die Todesursache entfernt (zum Beispiel bei Warren Cochrane, den Duncan tot auf dem Schlachtfeld findet.) Bei Kugeln ist das regelmäßig anders.

Ebenso bleiben Unsterbliche teilweise recht lange im Grab (zum Beispiel Nefertiri) ohne zwischenzeitlich zu erwachen, während andere, wenn sie nicht tief eingegraben sind, sich einfach selbst befreien, also quasi im Grab schon wieder aufwachen.

Auf der Basis ist es schwierig, eine schlüssige, konsistente Theorie zu entwickeln.
28.12.2017 00:24 HarryB ist offline E-Mail an HarryB senden Beiträge von HarryB suchen Nehmen Sie HarryB in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Highlander Forum » Das Highlander Universum » Highlander FAQ » Unsterbliche und Kugeln

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH